Header

Objektfinder

Herrschaftliches Anwesen westlich von Regensburg

Ref: IBA9642_Netzstall
 

Adresse

93351

Kosten

Kaufpreis brutto : € 2.400.000
Betriebskosten brutto : Auf Anfrage

Beschreibung

Sehr gepflegt


Heizung: Öl
 
Herrschaftliches Anwesen, mit zwei Häusern, Scheune, Pavillon, Grillstation und diversen Nebengebäuden

Lichtdurchflutet, hochwertigste Materialien und sehr gepflegt, so kann man in wenigen Worten das imposante Herrenhaus beschreiben, das 1998 in Massivbauweise errichtet wurde. Es liegt absolut ruhig in Ortsrandlage, an unbebaute Wiesen grenzend. Die zur Sonne ausgerichteten Erker im Dach und die Dachterrasse ermöglichen einen unglaublichen Blick auf das riesige Areal das zum Anwesen gehört. Ein parkähnlich angelegter Garten mit Pavillon, Schwimmteich und diversen Skulpturen vermitteln ein herrschaftliches Ambiente.

Über eine Auffahrtsallee wird das zweiflügelige, überdachte Eingangsportal des Haupthauses erreicht. Die beeindruckende Empfangshalle mit einer Höhe von ca. 10 Metern, mit beeindruckendem Sichtdachstuhl sowie wertvollen Marmorarbeiten am Boden besticht durch die mittig beginnende, großzügige Freitreppe, die jeweils mit einem symmetrischen massiven Holz-Treppenlauf in den linken und rechten Flügel, bis ins  Dachgeschoß führt. Ein weiteres Highlight sind die beiden getrennten Garderobenräume, die perfekte Ordnung im Eingangsbereich garantieren.

Im Erdgeschoß befindet sich neben Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum eine mit exklusiven Geräten von Gaggenau und Imperial ausgestattete Wohnküche mit Kochblock und Vorratskammer. Der helle großzügige Salon zum Speisen liegt neben Küche und dem repräsentativen Wohnbereich mit offenem Kamin. Alle Fenster im vorderen Bereich des Hauses sind bodentief und geben einen wunderbaren Blick auf den schön angelegten Garten und die traumhafte Sonnenterrasse frei. Ein mit Hightech-Geräten versehener, verdunkelbarer Medienraum, sowie eine außergewöhnliche Fitness-Lounge mit Whirlpool laden zum Verweilen und Erholen ein.

Drei der Schlafzimmer sind jeweils mit Bad im Obergeschoss zu finden. Der eindrucksvolle „master-bedroom“ verfügt sogar über zwei getrennte Bäder und zwei Ankleidezimmer. In diesem Stockwerk führt eine bemerkenswerte Galerie zur sonnigen uneinsehbaren Dachterrasse. Unter dem Dach, über eine Wendeltreppe zu erreichen, befinden sich zwei weitere schöne, große Schlafzimmer, die derzeit als Büro- und Gästebereich genutzt werden.

Der Heiz-,Tank- und Technikraum, sowie ein Lagerraum und ein praktisches weiteres Duschbad – z. B. für den Hund – befinden sich im Souter-rain neben der Tiefgarage. Diese wird allen Autoliebhabern und -sammlern mit sechs Plätzen und viel Stauraum gerecht. Weinliebhaber erfreuen sich eher an dem unbeheizten Wein- und Vorratskeller.

Eine Besonderheit bietet sicherlich das dazugehörende zweite Wohnhaus mit ca. 211 Wohnfläche. Es bietet genügend Platz für weitere Familienmitglieder, Gäste oder Personal. Derzeit ist das Haus vermietet. Ein Hundezwinger, eine Grillstation, ein Biotop und ein charmanter Pavillon runden dieses attraktive Angebot noch perfekt ab.

Herrenhaus: Wohnfläche ca. 572 m2, Nutzfläche ca. 311 m2
Haus 2 : Wohnfläche ca. 211 m2, Nutzfläche ca. 126 m2

Aufteilung:
EG: Windfang, Empfangshalle, Hauswirtschaftsraum, zwei Garderoben, Gäste-WC, Vorratsraum, Wohnküche, Esszimmer, Wohnzimmer, Medienraum, Fitnesslounge
OG: Diele,  drei Schlafzimmer, vier Badezimmer, zwei Ankleiden, Galerie
DG: Diele, Büro, Gästebereich
KG: Heiz, Technik-und Tankraum, Schleuse, Bad, Weinkeller, Lagerraum, Tiefgarage

Baujahr:
Herrenhaus: 1998 neu
Haus 2: 1965/1994 komplett saniert

Garage:
Großzügige Tiefgarage mit  sechs Stellplätzen

Heizung:
Öl, Öltank für 20.000 l

Grundstücksgröße:
47.807,00 m2, davon 10.688 m2 Bauland und 37.119 m2 landwirtschaftliche Nutzfl.

Lage
Das herrschaftliche Anwesen liegt in Netzstall, einem idylischen Ortsteil der Gemeinde Painten (www.painten.de)

Kindergarten, Grundschule, Vereine, Banken, Gaststätten und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im schönen Markt Painten zu finden. Aber auch die Orte Mantlach und Hemau sind nur einige km entfernt. Regensburg ist mit dem Bus oder aber über die A93 in einer halben Stunde erreichbar. In die Landeshauptstadt München oder zum Münchner Flughafen gelangen Sie in ca. 1 Std. und 20 Minuten über die A93 und die Nürnberger Autobahn A9.

Besonderheiten
  • luxuriöser, dreistöckiger Eingangshallenbereich
  • Raumhöhen im UG und EG 3 m, DG 2,50 m
  • Einbauküche mit Kochblock und hochwertigen Geräten von Gaggenau/Imperial
  • hochwertigste Bäder
  • offener Kamin
  • Böden mit Solnhofer Platten, Marmor und edlem Parkett
  • Parkähnlich angelegter, ruhiger Garten mit Pavillon und Grillstation
  • Biotop
  • Fitnesslounge mit Whirlpool
  • landwirtschaftlicher Grund z. B. für Tierzucht/Pferdehaltung
  • Möglichkeit, ein weiteres Haus zu bauen
  • Zweites Haus für Personal/Kinder - derzeit vermietet für 840 Euro mtl.

Verfügbar ab
  • Nach Absprache

Nebenkosten
  • Grunderwerbssteuer: 3,5 %
  • Grundbuchseintragung: 1,1%
  • Vertragserrichtungskosten: 1,7% zzgl. 20% Ust.
  • Vermittlungshonorar: 3% vom Verkaufspreis zzgl. 20% Ust.

PDFExposé als PDF runterladen

Objektstandort:

Sind Sie an diesem Objekt interessiert? Schreiben Sie uns.





[ Zurück ]